Unesco

Unesco

Place Stanislas, Place d’Alliance, Place de la Carrière: die drei Plätze bilden ein einzigartiges Ensemble von Meisterwerken der Baukunst, das zum Weltkulturerbe gehört.

Art nouveau

Art nouveau

Die künstlerische Bewegung des Art nouveau florierte ab Ende des 19. Jahrhunderts in Nancy und unter verschiedenen Bezeichnungen, wie z. B. Jugendstil, in ganz Europa.

Nachtleben

Nachtleben

Sie möchten abends ausgehen? In Nancy gibt es Möglichkeiten für jeden Geschmack, nicht nur für Studenten! Bars, Restaurants, Theater, Konzerte, Bowling usw.

Stadt mit Charme

Stadt mit Charme

Lassen Sie sich in Nancy von den vielen unterschiedlichen Stadtvierteln mit ihrer ganz eigenen Atmosphäre überraschen.

Im Grünen

Im Grünen

Entdecken Sie eine von Wäldern umgebene Stadt mit erstaunlich viel Grün und Blumen und einer großen botanischen Tradition.

Gastronomie

Gastronomie

Lust auf Lothringer Küche? Entdecken Sie die Restaurants der Stadtregion, einheimische Produkte und Rezepte! Wie wäre es mit einem Marktbesuch oder einem Kochkurs?

Einkaufen

Einkaufen

Gehen Sie gerne shoppen? Lassen Sie sich von den Geschäften der Stadt verführen. Lebensmittel, Deko-Objekte, Souvenirs oder Mode – Sie finden dort alles, was Sie suchen.

Kongresse

Kongresse

Für die Ausrichtung von Kongressen bietet Nancy viele Vorteile, unter anderem die Nähe des Kongresszentrums zum Bahnhof und zum Stadtzentrum.

Stadt mit vielen unterschiedlichen Stimmungen

Nancy Tourismus > Stadt mit Charme > Stadt mit vielen unterschiedlichen Stimmungen

Stadt mit vielen unterschiedlichen Stimmungen

Stadt mit vielen unterschiedlichen Stimmungen

Grand Rue

Neustadt, Altstadt, UNESCO-Welterbe aus dem 18. Jh. oder Art nouveau – hier wechselt man mit wenigen Schritten von einem Jahrhundert ins andere und von einer Stimmung in die andere.

Machen Sie einen Halt auf der Place Stanislas, atmen Sie tief durch im Botanischen Garten, machen Sie einen Art-nouveau-Abstecher nach Nancy Thermal oder Saurupt, gehen Sie ein paar Schritte im Parc de la Pépinière, nehmen Sie sich die Zeit, die Altstadt zu genießen! 

Die sich deutlich voneinander unterscheidenden Persönlichkeiten der verschiedenen Stadtviertel von Nancy werden Sie überraschen: der historische Stadtkern natürlich, aber zum Beispiel auch die früheren Vororte Trois Maisons, Saint Léon oder Médreville, die mit ihren Geschäften, Schulen und Spezialitäten wie kleine Dörfer in der Stadt sind.

Ebenso gut gefallen werden Ihnen die Vielfalt und der Charme der Städte und Ortschaften des Stadtverbands: gepflasterte Gassen, schöne Herrenhäuser, Panoramablicke und Grünanlagen, Märkte mit einem reichhaltigen Angebot, auf denen viel los ist und die köstlich nach Gewürzen duften!

Der Übergang von den Teichen zum Wald, von den Brücken über die Meurthe zu den früheren Weinbergen, vom Golfplatz zu den Wiesen ist fast unmerklich.

Wenn Orte eine Seele haben, üben manche Jahreszeiten einen ganz besondere Faszination aus – durch ein dichtes, anspruchsvolles sportliches (Fußball, Basketball und Leichtathletik rangieren an erster Stelle!!!) und kulturelles Veranstaltungsprogramm mit sechs Museen, einer Nationaloper, einem Sinfonie- und Opernorchester, einem Nationalballett, zwei Nationaltheatern (La Manu in Nancy und André Malraux in Vandoeuvre), einer großen Konzerthalle und anderen Veranstaltungsorten! 

 
 
Online-Reservierung
 

Gute Tipps

  • Nancy City Pass

    Nancy City Pass

    Der Nancy City Pass ist praktisch und günstig, Sie können damit die Stadt besichtigen und erhalten zahlreiche Ermäßigungen.

  • Place Stanislas

    Wochenend in Nancy

    Möchten Sie Nancy kennenlernen? Besichtigen Sie die Stadt frei nach Lust und Laune!

  • Museen

    Wichtiger Hinweis: Der Eintritt zu den Museen ist jeweils am ersten Sonntag des Monats frei.

    Freizeitideen

    image bulle grise

    Finden Sie Nancy Tourisme in den sozialen Netzwerken und bleiben Sie in Verbindung!