Unesco

Unesco

Place Stanislas, Place d’Alliance, Place de la Carrière: die drei Plätze bilden ein einzigartiges Ensemble von Meisterwerken der Baukunst, das zum Weltkulturerbe gehört.

Art nouveau

Art nouveau

Die künstlerische Bewegung des Art nouveau florierte ab Ende des 19. Jahrhunderts in Nancy und unter verschiedenen Bezeichnungen, wie z. B. Jugendstil, in ganz Europa.

Nachtleben

Nachtleben

Sie möchten abends ausgehen? In Nancy gibt es Möglichkeiten für jeden Geschmack, nicht nur für Studenten! Bars, Restaurants, Theater, Konzerte, Bowling usw.

Stadt mit Charme

Stadt mit Charme

Lassen Sie sich in Nancy von den vielen unterschiedlichen Stadtvierteln mit ihrer ganz eigenen Atmosphäre überraschen.

Im Grünen

Im Grünen

Entdecken Sie eine von Wäldern umgebene Stadt mit erstaunlich viel Grün und Blumen und einer großen botanischen Tradition.

Gastronomie

Gastronomie

Lust auf Lothringer Küche? Entdecken Sie die Restaurants der Stadtregion, einheimische Produkte und Rezepte! Wie wäre es mit einem Marktbesuch oder einem Kochkurs?

Einkaufen

Einkaufen

Gehen Sie gerne shoppen? Lassen Sie sich von den Geschäften der Stadt verführen. Lebensmittel, Deko-Objekte, Souvenirs oder Mode – Sie finden dort alles, was Sie suchen.

Kongresse

Kongresse

Für die Ausrichtung von Kongressen bietet Nancy viele Vorteile, unter anderem die Nähe des Kongresszentrums zum Bahnhof und zum Stadtzentrum.

Örtliche Gastronomie-Erzeugnisse

Nancy Tourismus > Gastronomie > Örtliche Gastronomie-Erzeugnisse

Örtliche Gastronomie-Erzeugnisse

Örtliche Gastronomie-Erzeugnisse

Les produits gastronomiques lorrains

Der Gastronomie-Standort Nancy bietet Bonbons und Leckereien, feine Pasteten oder Wintergerichte, höfische Speisen und Bauernrezepte gleichermaßen. Die Gastronomie gleicht dieser Region, die mit einer lebendigen Geschichte und einer großzügigen Natur gesegnet ist: Flussfische, Wasserwild, Nieder- und Großwild, Pasteten und Obstkuchen - Nancy ist immer für eine gastronomische Überraschung gut.

Die Region besitzt Wälder und Flüsse, Nieder- und Großwild, Wildgeflügel, Süßwasserfische und Pilze aller Art. Obst- und Gemüseanbau sorgen für Abwechslung, insbesondere mit der Mirabelle, oder bzw. eher gesagt mit mehreren Mirabellen-Arten (beispielsweise die Arten aus Nancy und aus Metz).

Die Anbaugebiete der Region um Toul ("Toulois") und die Hügeln entlang der Mosel bringen hervorragende Weine hervor, die sich von Jahr zu Jahr bessern.

EINIGE WORTE ZUM BONBON "BERGAMOTE"… Dieser golden-durchscheinende Bonbon ist eine exklusive Spezialität der Stadt Nancy, Sitz der Herzöge von Lothringen, und wurde gegen Mitte des 19. Jahrhunderts kreiert. Er stellt eine gelungene Mischung aus kandiertem Zucker und den ätherischen Ölen des Bergamottebaums dar. Die Bonbonmasse wird auf offenen Feuer gekocht und von Hand zugeschnitten oder handwerklich gewalzt. All diese handwerkliche Kunstfertigkeit hat dem Bonbon den Label Lorraine IGP verschafft. Man findet ihn in nahezu allen Konditoreien in der Innenstadt von Nancy. Diese wiederum versenden ihre Bonbons auf Anfrage vakuumverpackt in alle Welt.

…UND ZUR MAKRONE VON NANCY   Die Makrone von Nancy wird erstmals im Jahre 1793 von zwei Benediktiner-Nonnen gefertigt. Diese wurden aufgrund dessen umgetauft in "Makronen-Schwestern" (Sœurs Macarons). Ihr Fabrikationsgeheimnis wurde bestens gehütet und über die Jahrhunderte weitergegeben. Der heutige Hüter des Geheimnisses wendet noch genau dieselbe Sorgfalt auf die Fertigung dieses universell geschätzten Gebäckstücks. Genau wie die Bergamotte-Bonbons überstehen auch Makronen die Reise und können unbeschadet vakuumverpackt in alle Welt verschickt werden.

 
 
Online-Reservierung
 

Gute Tipps

  • Nikolausfest

    Das Nikolausfest ist ein traditionelles und populäres Fest und bietet in Nancy jedes Jahr ein lebendiges Schauspiel für Jung und Alt im Zeichen.

  • Nancy City Pass

    Nancy City Pass

    Der Nancy City Pass ist praktisch und günstig, Sie können damit die Stadt besichtigen und erhalten zahlreiche Ermäßigungen.

  • Museen

    Wichtiger Hinweis: Der Eintritt zu den Museen ist jeweils am ersten Sonntag des Monats frei.

    Freizeitideen

    image bulle grise

    Finden Sie Nancy Tourisme in den sozialen Netzwerken und bleiben Sie in Verbindung!