Unesco

Unesco

Place Stanislas, Place d’Alliance, Place de la Carrière: die drei Plätze bilden ein einzigartiges Ensemble von Meisterwerken der Baukunst, das zum Weltkulturerbe gehört.

Art nouveau

Art nouveau

Die künstlerische Bewegung des Art nouveau florierte ab Ende des 19. Jahrhunderts in Nancy und unter verschiedenen Bezeichnungen, wie z. B. Jugendstil, in ganz Europa.

Nachtleben

Nachtleben

Sie möchten abends ausgehen? In Nancy gibt es Möglichkeiten für jeden Geschmack, nicht nur für Studenten! Bars, Restaurants, Theater, Konzerte, Bowling usw.

Stadt mit Charme

Stadt mit Charme

Lassen Sie sich in Nancy von den vielen unterschiedlichen Stadtvierteln mit ihrer ganz eigenen Atmosphäre überraschen.

Im Grünen

Im Grünen

Entdecken Sie eine von Wäldern umgebene Stadt mit erstaunlich viel Grün und Blumen und einer großen botanischen Tradition.

Gastronomie

Gastronomie

Lust auf Lothringer Küche? Entdecken Sie die Restaurants der Stadtregion, einheimische Produkte und Rezepte! Wie wäre es mit einem Marktbesuch oder einem Kochkurs?

Einkaufen

Einkaufen

Gehen Sie gerne shoppen? Lassen Sie sich von den Geschäften der Stadt verführen. Lebensmittel, Deko-Objekte, Souvenirs oder Mode – Sie finden dort alles, was Sie suchen.

Kongresse

Kongresse

Für die Ausrichtung von Kongressen bietet Nancy viele Vorteile, unter anderem die Nähe des Kongresszentrums zum Bahnhof und zum Stadtzentrum.

Botanischer Garten

Nancy Tourismus > Entdecken > Museen > Botanischer Garten

Botanischer Garten

Serres tropicales au Jardin Botanique du Montet

Botanischer Garten

Das Konservatorium und der Botanische Garten von Nancy vor den Toren der Stadt sind ein lebendes Pflanzenmuseum. Ein Park mit einer Fläche von 27 Hektar und mehr als 12000 Exemplaren aus allen Kontinenten zeugt vom außergewöhnlichen Reichtum der Pflanzenwelt.

Was es zu sehen gibt

Verschiedene Sammlungen ermöglichen es, sich sowohl mit unseren heimischen Gartengewächsen als auch mit Exemplaren aus weiter entfernten Regionen vertraut zu machen.
In tropischen Gewächshäusern (2500m2) können sich Riesenseerosen, Orchideen, Bananenstauden, Kaffeebäume, Bergamotten, Kakteen, usw. bei uns auf Dauer einleben und gedeihen.
Ein Besuch kann zu einer echten Expedition werden.
Zahlreiche Veranstaltungen (Botanikkurse, Vorträge, Besichtigungen, Ausstellungen) ergänzen und unterstützen die pädagogische Aufgabe des Botanischen Gartens.

Praktische infos

Botanischer Garten Jean-Marie Pelt
100 rue du Jardin Botanique
54600 VILLERS-LES-NANCY
03 83 41 47 47
http://www.jardinbotaniquedenancy.eu

ÖFFNUNGSZEITEN
Park (Eintritt frei):

Von Montag bis Freitag von 9h30 bis 12h und von 13h bis 17h Uhr
Am Wochenende von 14.00 bis 17.00 Uhr (18.00 Uhr samstags und sonntags vom 1. April bis 31.Oktober)

Gewächshäuser (eintrittspflichtig):

Von Montag bis Freitag von 9h30 bis 11h45 und von 13h bis 16h45 Uhr
Am Wochenende von 14.00 Uhr bis 16.45 Uhr (17.45 Uhr samstags und sonntags vom 1. April bis 31. Oktober)

GESCHLOSSEN

am 1.Mai, 1. Januar und 25. Dezember

EINTRITTSPREISE
• Erwachsene 5 €
• Ermäßigt 3 €
Kostenlos für Alle am 1. Sonntag des Monats

 
 
Online-Reservierung
 

Gute Tipps

  • Museen

    Wichtiger Hinweis: Der Eintritt zu den Museen ist jeweils am ersten Sonntag des Monats frei.

  • Place Stanislas

    Kennenlernaufenthalt

    Möchten Sie Nancy kennenlernen? Besichtigen Sie die Stadt frei nach Lust und Laune!

  • Nancy City Pass

    Nancy City Pass

    Der Nancy City Pass ist praktisch und günstig, Sie können damit die Stadt besichtigen und erhalten zahlreiche Ermäßigungen.

    Freizeitideen

    image bulle grise

    Finden Sie Nancy Tourisme in den sozialen Netzwerken und bleiben Sie in Verbindung!