Unesco

Unesco

Place Stanislas, Place d’Alliance, Place de la Carrière: die drei Plätze bilden ein einzigartiges Ensemble von Meisterwerken der Baukunst, das zum Weltkulturerbe gehört.

Art nouveau

Art nouveau

Die künstlerische Bewegung des Art nouveau florierte ab Ende des 19. Jahrhunderts in Nancy und unter verschiedenen Bezeichnungen, wie z. B. Jugendstil, in ganz Europa.

Nachtleben

Nachtleben

Sie möchten abends ausgehen? In Nancy gibt es Möglichkeiten für jeden Geschmack, nicht nur für Studenten! Bars, Restaurants, Theater, Konzerte, Bowling usw.

Stadt mit Charme

Stadt mit Charme

Lassen Sie sich in Nancy von den vielen unterschiedlichen Stadtvierteln mit ihrer ganz eigenen Atmosphäre überraschen.

Im Grünen

Im Grünen

Entdecken Sie eine von Wäldern umgebene Stadt mit erstaunlich viel Grün und Blumen und einer großen botanischen Tradition.

Gastronomie

Gastronomie

Lust auf Lothringer Küche? Entdecken Sie die Restaurants der Stadtregion, einheimische Produkte und Rezepte! Wie wäre es mit einem Marktbesuch oder einem Kochkurs?

Einkaufen

Einkaufen

Gehen Sie gerne shoppen? Lassen Sie sich von den Geschäften der Stadt verführen. Lebensmittel, Deko-Objekte, Souvenirs oder Mode – Sie finden dort alles, was Sie suchen.

Kongresse

Kongresse

Für die Ausrichtung von Kongressen bietet Nancy viele Vorteile, unter anderem die Nähe des Kongresszentrums zum Bahnhof und zum Stadtzentrum.

Designer und Künstler

Nancy Tourismus > Einkaufen > Designer und Künstler

Designer und Künstler

Designer und Künstler

Designer und Künstler in Nancy – da gibt es eine ganze Welt zu entdecken.

Designer und Designerinnen sind zugleich Künstler und Handwerker, neugierig und originell: sie denken aus, entwerfen, bauen, unterhalten sich, unterhalten uns, faszinieren und hinterfragen uns.

Hier sind es Hüte oder Kleidungsstücke, dort Schmuck, woanders Deko-Objekte, Accessoires, Neues aus Altem, zweckentfremdete und umgearbeitete Gegenstände oder originelle Geschenke – überall mit Sinn für Humor und viel Talent!

Bei einem Bummel durch die Straßen von Nancy kann man diese „Werke” in Verkaufsständen entdecken, die fast ein wenig magisch wirken, oder aber in den Regalen eines Händlers, der an „seine” Designer und Künstler glaubt.

Wenn die Designer selbst ein Geschäft haben, sollte man unbedingt die Gelegenheit nutzen, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen, dabei erfährt man viel Interessantes über ihre Leidenschaft, ihre Geschichte und ihre große Entschlossenheit!

Ein Teil ihrer Kundschaft sind die vielen Studenten in Nancy, die etwas Originelles suchen, möglichst ein Unikat, das aber nicht unbedingt teuer sein sollte.

Wenn Sie sich dafür interessieren, sollten Sie sich in ihrem Terminkalender Le Ptit Bazar Mitte Dezember vormerken – DER Treffpunkt in Nancy!

Die Geschenkboutique von Nancy Tourisme arbeitet übrigens mit vielen Designern und Kunsthandwerkern zusammen. Man findet dort originelle Geschenke: Schmuck, Spitzen und kleine Deko-Objekte, signiert von Designern und Künstlern der Region. 

 
 
Online-Reservierung
 

Gute Tipps

  • Museen

    Wichtiger Hinweis: Der Eintritt zu den Museen ist jeweils am ersten Sonntag des Monats frei.

  • Place Stanislas

    Kennenlernaufenthalt

    Möchten Sie Nancy kennenlernen? Besichtigen Sie die Stadt frei nach Lust und Laune!

  • Nancy City Pass

    Nancy City Pass

    Der Nancy City Pass ist praktisch und günstig, Sie können damit die Stadt besichtigen und erhalten zahlreiche Ermäßigungen.

    Freizeitideen

    image bulle grise

    Finden Sie Nancy Tourisme in den sozialen Netzwerken und bleiben Sie in Verbindung!